Sonntag, 5. Juni 2011

Unser Gemüsegarten

Wir machen dieses Jahr zum ersten Mal bei der GemüseSelbstErnte auf dem benachbarten Demeter-Hof mit. Im Frühjahr wurden die Gemüseparzellen angelegt und bereits verschiedene Gemüsearten, Kräuter und Blumen gesät und gepflanzt: Kartoffeln, Kohlrabi, Porree, Salat, Fenchel, Möhren, Zwiebeln, Radieschen, Zucchini, Spinat, Kürbis, Rote Beete, Erbsen, Rauke, Bohnen, Tomaten, Mangold, Rotkohl, Weißkohl, Wirsing,...   

Heute waren wir den ganzen Nachmittag in unserem Gemüsegarten, haben Unkraut gejätet, gehackt und gegossen. Für mich ist das pure Erholung und auch die Kinder freuen sich, wenn es wieder aufs Feld geht. Nächste Woche bekommen sie ihr eigenes Beet, das sie nach Lust und Laune bepflanzen dürfen.


















Kommentare:

  1. Wir machen so etwas auch jedes Jahr, doch müssen wir nicht mithelfen. Wir können aber auch selber ernten. Dazu haben wir noch ein Beet zu Hause und ein Beet in einem Schrebergarten. Unseren Kindern macht das auch immer viel Freude. Leider ist der Boden hier sehr schlecht, so daß die Arbeit anstrengend ist.

    AntwortenLöschen
  2. Oah, Eure Kartoffeln blühen ja schon, oder?
    Unsere noch nicht, aber wir haben auch zwei spätreife Sorten (im Fass) angebaut.

    LG, leckere Bilder habt Ihr hier ;-)
    Daria vom Lüthjenhof

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Kartoffeln blühen schon...also, die, die noch nicht von den Kartoffelkäfern zerfressen wurden;-) Wir kommen mit dem einsammeln kaum hinterher!

    AntwortenLöschen